sorted by: new top controversial old
[-] [email protected] 2 points 8 hours ago

der Titel innerhalb des Artikels ist "Bundestag macht Strafverschärfung teils rückgängig"

Darüber steht aber auch in klein noch "Sexualisierte Gewalt an Kindern".
Trotzdem nicht gut.

[-] [email protected] 3 points 9 hours ago

Der Post-Titel ist halt die Überschrift der Tagesschau.
Für den Strafrahmen ist übrigens auch völlig egal ob die Bilder vom Kind gewollt oder ungewollt geteilt sind.

[-] [email protected] 1 points 11 hours ago

Ich hoffe doch, dass die das schaffen. Gerne auch wieder unbesiegt. 💪

[-] [email protected] 1 points 1 day ago

Das. Und ich sehe es halt auch einfach nicht ein, Parteien, die mir nicht zusagen, zu wählen, nur weil die am ehesten über die Sperrklausel kommen. Außerdem gäbe es heute auch weder Grüne noch die Nazis von der AfD, wenn jeder nur Parteien wählen würde, die schon im Parlament sitzen.

[-] [email protected] 3 points 1 day ago

Ja, ab nächster Wahl dann mit Sperrklausel.

Werde meine Stimme aber sehr wahrscheinlich trotzdem weiterhin einer Kleinpartei geben.

[-] [email protected] 2 points 2 days ago

Ich benutze ebenfalls Bogen bei dem Weg. [email protected]

[-] [email protected] 4 points 2 days ago

Bei Sporttickets ist oft auch schon der Nahverkehr mit dem Ticket für lau.
Oder war es zumindest mal. Ehrlich gesagt keine Ahnung ob sich da was geändert hat.

[-] [email protected] 18 points 3 days ago

Yeah, Zwangsarbeit, damit irgendwelche Konzerne sich noch mehr Personal sparen und fettere Gewinne machen können! Das brauchen wir unbedingt!

[-] [email protected] 2 points 3 days ago

You don't have to.
After a short stoll on ebay I found some old Guardians in dire need of a rescuing for cheap and some painted Dire Avengers with Exarch for a sane price. So I'll probably break with my usual playing of Space Marines and do something else for once.

[-] [email protected] 8 points 3 days ago
[-] [email protected] 1 points 3 days ago

It's a Tums festival!

[-] [email protected] 2 points 3 days ago
14
submitted 6 days ago by [email protected] to c/oldhammer

Ed paints his Blood Angels 3rd company in 6mm.

12
submitted 2 weeks ago by [email protected] to c/[email protected]
13
submitted 2 weeks ago by [email protected] to c/[email protected]

Nicht nur die beiden ersten Realverfilmungen aus den beiden anderen Posts sind im Moment beim ZDF zu finden, auch zwei Staffeln der Zeichentrickverfilmung (und der letzte Film) sind dort zu finden. Nur die beiden Zeichentrickfilme habe ich dort leider nicht gesehen.

14
submitted 2 weeks ago by [email protected] to c/[email protected]

Der Dokumentarfilm TOTAL THRASH - THE TEUTONIC STORY zeichnet die Entwicklung des kulturell einflussreichen Genres Thrash Metal in Deutschland nach. Der Fokus des Films liegt dabei auf der Keimzelle des Thrash, dem "Ruhrpott". Hier wollten viele Jugendliche Anfang der 1980er Jahre aus den vorherrschenden gesellschaftlichen Strukturen ausbrechen und ihren eigenen Lebensweg finden. Laute, anarchische Musik hilft ihnen dabei: Je härter und extremer, umso besser.

12
submitted 3 weeks ago by [email protected] to c/oldhammer

Interview of Bob Naismith on the creation of Space Marines back in the day and some of his more recent sculpting of his own. By Filmdeg Minatures.

3
submitted 3 weeks ago by [email protected] to c/[email protected]

Heute sollen die ersten 6 neuen Hochflurbahnen in Betrieb gegangen sein. Die neuen Bahnen sollen eine bessere Ausstattung und Features haben (können u.a. wohl wie Busse ein Stück abgesenkt werden).

Bis Mitte Juni sollen wohl hoffentlich 12 weitere neue Bahnen in Betrieb genommen werden. Insgesamt wurden wohl 34 neue Bahnen bestellt. 64 der alten Bahnen (Baujahre 1986-1999) sollen modernisiert werden, 10 (Baujahr 1974) ausgemustert werden.
Die Niederflurbahnen auf den den Linien U43 und U44 bleiben.

Bin mal gespannt, wann ich eine von den neuen Dingern sehe.

24
submitted 3 weeks ago by [email protected] to c/oldhammer

Battle Report by Minisodes for an Armageddon campaign they are doing.

The whole thing is just beautiful. The armies are wonderfully painted, the narration is fun, not only describing what happens at the table, but amplify it with some cinematic descriptions. It also has a great intro and outro.
All in all just great stuff.

5
submitted 2 months ago by [email protected] to c/[email protected]

Jup, auch nächste Woche wieder.

Interessant finde ich aber, dass in dem Artikel auch die Forderungen von ver.di stehen:

In NRW und damit auch für Dortmund fordert ver.di folgende Verbesserungen:

  • Entlastungstage für alle Beschäftigten im ÖPNV
  • Identischer Ort für Arbeitsbeginn und -ende
  • Zulage ab dem 1. Tag bei vorübergehender Übertragung höherwertiger Tätigkeiten
  • Schicht- und Wechselschichtzulage für den Fahrdienst
  • 100 Prozent Jahressonderzahlung
  • Überstunden ab der 1. Minute und in der individuellen Stufe ohne Abzug
  • Zulage für Vorhandwerker / Gruppenführer / Teamleiter nach individueller Stufe

Nun wirklich nichts, was für mich irgendwie nach absurden Forderungen klingt.

2
submitted 2 months ago by [email protected] to c/[email protected]

Nächste Woche wird bei uns in Dortmund gleich an zwei Tagen der ÖPNV, der von der DSW21 betrieben wird, bestreikt.

4
submitted 2 months ago* (last edited 2 months ago) by [email protected] to c/[email protected]

Ich fürchte "gleich" ist ein sehr dehnbarer Begriff.

3
submitted 2 months ago by [email protected] to c/[email protected]

Wegen versuchter schwerer Brandstiftung an einer Moschee in Dortmund sitzt einen 23-jähriger Mann nun in Untersuchungshaft. Am Freitagabend hatte die Feuerwehr in der Moschee einen kleinen Brandherd in einem Elektro-Verteilerkasten gelöscht.

In dem Verteilerkasten seien Spuren entdeckt worden, die auf Brandstiftung hindeuteten, sagte ein Polizeisprecher auf dpa-Anfrage. Im Zuge der darauffolgenden Ermittlungen sei der 23-Jährige festgenommen worden. Gegen ihn richtet sich laut Polizei und Staatsanwaltschaft nun ein Strafverfahren wegen versuchter schwerer Brandstiftung.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft weiter mitteilten, suchte der Tatverdächtige die Moschee in der Vergangenheit nach eigenen Angaben selber zum Beten auf. Es gebe Anhaltspunkte für eine mögliche psychische Erkrankung. Ein politisches oder religiöses Motiv könne nach derzeitigem Kenntnisstand ausgeschlossen werden.

Laut einem Bericht der "Ruhrnachrichten" hatten Mitglieder der Moscheegemeinde in der Dortmunder Nordstadt den Brand entdeckt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Durch den Brand entstand geringfügiger Sachschaden, Gefahr für Menschenleben bestand nicht.

Zum Glück scheint nicht viel passiert zu sein. Aber das ging recht fix, Freitagabend gelöscht und Samstag schon jemanden eingesackt.

Wenn der das aber wirklich wegen seiner psychischen Erkrankung gemacht haben sollte, wird er wohl lange in einer psychiatrischen Einrichtung einsitzen. Das ist zwar alles andere als ein schöner Ort, aber hoffentlich bekommt er da die Hilfe, die er wohl zu benötigen scheint, und dann auch irgendwann wieder raus.

3
submitted 3 months ago by [email protected] to c/[email protected]

Am Donnerstag (15.02) wird die DSW21 wieder bestreikt. Also wieder den ganzen Tag über keine Busse und U-Bahnen.

view more: next ›

pleb_maximus

joined 11 months ago
MODERATOR OF