99
submitted 1 month ago by [email protected] to c/[email protected]

Das wichtigste auf einem Blick:

  • zwischen 25 und 30 Gramm dabei: 500-100€
  • zwischen 50 und 60 Gramm zu Hause: 500-1000€
  • Cannabis Besitz im militärischen Bereich: 500-1000€
  • Konsumim Militärischen Bereich: 300€
  • Konsum in Anwesenheit Minderjähriger: 1000€
  • Konsum in Sichtweite von Schulen, Kindergärten(etc.) Sowie in Fußgängerzonen zwischen 7 und 20 Uhr: 500€
  • Werbung für Anbauvereinigungen Machen: 150-30.000€

Ich möchte nur mal anmerken, dass es günstiger ist im militärischen Bereich zu kiffen als Cannabis zu Besitzen(lol). Außerdem ist dad Kiffen in Gegenwart einer Minderjährigen Person teurer als mit 80km/h durch eine 30er Zone vor einer Schule mit dem Auto zu fahren. Diese ganzen Strafen sind alle viel zu Hoch.

you are viewing a single comment's thread
view the rest of the comments
[-] [email protected] 29 points 1 month ago

This. Viele Leute betonen jetzt, wie cannabisophob(?) die CSU ist, aber ich glaub der Hauptgrund ist wirklich weil man das halt bislang als Repressionsmaßnahme genutzt hat...

this post was submitted on 18 Apr 2024
99 points (100.0% liked)

DACH - Deutschsprachige Community für Deutschland, Österreich, Schweiz

8753 readers
497 users here now

Das Sammelbecken auf feddit für alle Deutschsprechenden aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und die zwei Belgier. Außerdem natürlich alle anderen deutschprechenden Länderteile der Welt.

Für länderspezifische Themen könnt ihr euch in folgenden Communities austauschen:

Eine ausführliche Sidebar findet ihr hier: Infothread: Regeln, Feedback & sonstige Infos

Auch hier gelten die Serverregeln von https://feddit.de !

Banner: SirSamuelVimes

founded 11 months ago
MODERATORS